Einbauteile

Einbauteile für Pools und Schwimmbäder gibt es in verschiedenen Materialen. Das einzigartige Baukastensystem ermöglicht die punktgenaue Konfiguration von Design und Farbe Ihrer Poolkomponenten exakt nach Kundenwünschen und ist optimal für den Einbau in ISO Massiv Styropor Poolstein konzipiert.

Kunststoff-Einbauteile werden in der Regel standardmäßig eingesetzt und sorgen für eine lange Lebensdauer. Edelstahl glänzen durch edles Aussehen und hoher Materialwertigkeit, sind jedoch nicht für den Einsatz in Salzwasserpools geeignet.

Kunststoffeinbauteile sind für jede Art der Wasserdesinfektion geeignet. Die Marken Einbauteile in hoher Qualität sind aus ABS Material, somit erhalten Sie auch nach Jahren noch kompatible Verschließteile, wie Dichtungen, Flansch und Siebe. Die Farbneutralität der Kunststoffeinbauteile kann mit Blenden in unterschiedlichsten Farbtönen bzw. mit Sichtteilen aus Edelstahl kombiniert werden.

Edelstahleinbauteile werden in zwei Qualitäten (V2A und V4A) angeboten. Das edle Design, eine hohe Formstabilität und langen Lebensdauer zeichnen Edelstahleinbauteile aus. Für den Einsatz in Salzwasserpools sind Edelstahleinbauteile, jedoch nicht geeinigt.

Sie benötigen Einbauteile für Ihren Pool, dann kontaktieren Sie uns einfach und wir werden Sie entsprechend beraten und Ihnen ein individuelles Angebot zusenden.

Ergebnisse 1 – 16 von 26 werden angezeigt

Load More